russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



15-04-2005 Luftfahrtkatastrophe August 2004
Das Stadtgericht von Domodedowo verurteilte die beiden Angeklagten im Verfahren wegen der Terrorakte in den Flugzeugen Tu-134 und Tu-154 im vergangenen Jahr zu je achtzehn Monaten Freiheitsentzug, berichtet der RIA-Nowosti-Korrespondent aus dem Gerichtssaal.

12-04-2005 Einer der Angeklagten im Verfahren "Terrorakte in Flugzeugen im Sommer 2004" bekannte sich schuldigmehr...
22-09-2004 Russischer Polizist nach Flugzeugabstürzen festgenommenmehr...
16-09-2004 Ermittler: Flugzeug-Anschläge in Russland "Terroranschläge"mehr...
15-09-2004 Flugzeugabstürze im August: Ermittlungsergebnisse veröffentlichtmehr...
08-09-2004 Nach Flugzeug-Anschlägen in Russland zwei Verdächtige festgenommenmehr...
06-09-2004 Russland sucht nach Mitteln zum Schutz von Flugzeugen gegen Terroranschlägemehr...
01-09-2004 Die Sprengsätze wurden bei der Tu-134 und Tu-154 schon auf dem Boden angebrachtmehr...
31-08-2004 Identität von mutmaßlichen Flugzeug-Attentäterinnen fast sichermehr...
31-08-2004 Putin: Terrororganisation aus El-Kaida-Umfeld bekennt sich zu Anschlägen auf Flugzeugemehr...
30-08-2004 Vorsitzender der Parlamentarischen Versammlung des Europarates verurteilte jüngste Terroranschläge auf Zivilflugzeuge in Russlandmehr...
30-08-2004 Angehörige der Opfer der jüngsten Flugzeugabstürze werden jeweils 100 000 Rubel Soforthilfe erhaltenmehr...
30-08-2004 SCO-Sekretär verurteilt Anschläge auf russische Flugzeugemehr...
30-08-2004 Ursache des Absturzes der Tu-134 war der Verlust des hinteren Flugzeugrumpfes infolge einer Explosionmehr...
30-08-2004 Untersuchungskommission geht von Explosionen an Bord der Tupolew-Maschinen aumehr...
30-08-2004 Maschinen wurden laut Flugschreiber nicht entführtmehr...
30-08-2004 Behörden bestätigen erstmals offiziell beide Attentatemehr...
29-08-2004 Flugzeugabstürze in Russland waren offenbar Doppelanschlagmehr...
29-08-2004 Russland verschärft Sicherheitsmaßnahmen nach Tupolew-Anschlägenmehr...
28-08-2004 Russische Behörden können Ermittlungen wegen Terrorismus einleitenmehr...
28-08-2004 Sprengstoffspuren auch am Wrack der zweiten Tupolew entdecktmehr...
28-08-2004 Sicherheitsmaßnahmen nach Tupolew-Anschlag verschärftmehr...
27-08-2004 Tschetschenische Sicherheitsbehörden haben keine Angaben über zwei Tupolew-Insassinnen, die angeblich aus Tschetschenien stammenmehr...
27-08-2004 Sicherheitsmängel an Flughafen Domodedowo lange bekanntmehr...
27-08-2004 Keine hundertprozentige Gepäckkontrolle am Flughafen Domodedowomehr...
27-08-2004 Russische Ermittler bestätigen Terroranschlag auf mindestens ein Flugzeugmehr...
27-08-2004 Hexogen - Weißes Pulver mit heftiger Sprengwirkungmehr...
27-08-2004 Einer der Tupolew-Abstürze in Russland war mutmasslich Terroranschlagmehr...
27-08-2004 Hexogenspuren am Wrack der im Gebiet Rostow verunglückten TU-154mehr...
27-08-2004 Die Presse in Russland: Tschetschenische Spur bei den Abstürzen aufgedecktmehr...
27-08-2004 FSB erklärt: Mindestens ein Flugzeugabsturz in Russland war "Terrorakt"mehr...
27-08-2004 Russischer Geheimdienst findet Sprengstoffspuren an Tupolew-Wrackmehr...
27-08-2004 Islamische Gruppe übernimmt Verantwortung für Flugzeugabstürzemehr...
27-08-2004 Tschetschenin rückt ins Visier der russischen Absturz-Ermittlungenmehr...
26-08-2004 Russlands Verkehrsminister Lewitin sieht keinen Zusammenhang zwischen beiden Flugzeugabstürzenmehr...
26-08-2004 KGB-Experte kommentiert Flugzeugabstürzemehr...
26-08-2004 Presse wirft Regierung gezielte Desinformation zu Flugzeugabstürzen in Russland vormehr...
26-08-2004 Vorerst keine Informationen von einer Explosion Tu 154, so FSB-Expertemehr...
26-08-2004 Der Magnetfilm der Bordflugschreiber der abgestürzten Tu-134 und der Tu-154 ist beschädigtmehr...
26-08-2004 Nach Flugzeugabstürzen in Russland Ermittlungen in alle Richtungenmehr...
26-08-2004 Suche an Absturzstelle der Tu-154 wiederaufgenommen - An Absturzstelle der Tu-134 abgeschlossenmehr...
26-08-2004 Angst vor neuen Terroranschlägen in Russland nach Flugzeugabstürzenmehr...
26-08-2004 Solana erschüttert nach Flugzeugabstürzen in Russlandmehr...
26-08-2004 Der 26. August zum Trauertag in Russland erklärtmehr...
25-08-2004 Moskau wird seinen Kandidaten fürs Präsidentenamt in Tschetschenien durchsetzenmehr...
25-08-2004 Katastrophenschützer: Tupolew-Maschine wurde in der Luft zerrissenmehr...
25-08-2004 Experten untersuchten Treibstoffbehälter im Flughafen Domodedowomehr...
25-08-2004 MAK-Spezialisten werden die Daten der Flugschreiber der abgestürzten Flugzeuge auswertenmehr...
25-08-2004 Die zeitgleichen Flugzeugabstürze in Russland nähren Verdacht auf terroristischen Hintergrundmehr...
25-08-2004 Tupolew TU-154 der Verkaufsschlager der russischen Luftfahrtindustriemehr...
25-08-2004 Staatskommission hilft Hinterbliebenen der Absturzopfermehr...
25-08-2004 15 Leichname sowie Flugschreiber der Absturzmaschinen gefundenmehr...
25-08-2004 Flugzeugabstürze in Russland: FSB hat keine Hinweise auf Terroranschlägemehr...
25-08-2004 Terrorfurcht lässt Ölpreis nach Abstürzen in Russland steigenmehr...
25-08-2004 Laut Maschadows Sprecher sind Tschetschenische Rebellen nicht in Abstürze verwickeltmehr...
25-08-2004 Behörden in Russland schliessen Terroranschläge bei Flugzeugabstürzen nicht ausmehr...
25-08-2004 Russische Unglücksmaschine sandte allgemeines Notsignal ausmehr...
25-08-2004 Zwei Flugzeuge mit insgesamt 88 Insassen in Russland abgestürztmehr...
25-08-2004 Flugzeug mit 42 Menschen an Bord südlich von Moskau abgestürztmehr...